Wichtiger Hinweis

Download dem Warenkorb hinzufügen

Géza Anda and Clara Haskil play Bach: Concerto for 2 Pianos, BWV 1061 and Bartók: Piano Concertos Nos. 2 & 3

95650 - Géza Anda and Clara Haskil play Bach: Concerto for 2 Pianos, BWV 1061 and Bartók: Piano Concertos Nos. 2 & 3

aud 95.650
bitte Qualität wählen
Kostenfreier Download zu diesem Album erhältlich.
free download

Anlässlich des 100. Geburtstags des ungarischen Pianisten Géza Anda (1921-1976) sind hier erstmals seine erhaltenen Luzerner Konzertmitschnitte mit Werken Bachs und Bartóks und den Partnern Clara Haskil, Herbert von Karajan, Ferenc Fricsay und Ernest Ansermet zu hören.mehr

Anlässlich des 100. Geburtstags des ungarischen Pianisten Géza Anda (1921-1976) sind hier erstmals seine erhaltenen Luzerner Konzertmitschnitte mit Werken Bachs und Bartóks und den Partnern Clara Haskil, Herbert von Karajan, Ferenc Fricsay und Ernest Ansermet zu hören.

Multimedia

Informationen

Géza Anda konzertierte von 1955-1969 regelmäßig bei den Internationalen Musikfestwochen Luzern. Einzig aus dieser Zeit erhalten sind drei Mitschnitte, die hier erstmals komplett veröffentlicht werden. Es handelt sich dabei um das Konzert für zwei Klaviere und Orchester BWV 1061 von Johann Sebastian Bach aus dem Festivaljahr 1955 und das 3. Klavierkonzert von Béla Bartók aus dem Jahr 1965. Bei Bach waren Clara Haskil und Herbert von Karajan Andas Partner, bei Bartók Ernest Ansermet, der hier zum letzten Mal in Luzern zu hören war. Außerdem ist das 2. Klavierkonzert Bartóks zu hören, das Anda mit seinem Lieblingsdirigenten Ferenc Fricsay vor einem enthusiastischen Publikum spielte.
audite präsentiert den wichtigen Lückenschluss in der Anda-Diskographie in Zusammenarbeit mit der Géza Anda-Stiftung Zürich, dem Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), dem Salzburger Eliette und Herbert von Karajan Institut sowie Lucerne Festival.

Händlerinfos

Géza Anda and Clara Haskil play Bach: Concerto for 2 Pianos, BWV 1061 and Bartók: Piano Concertos Nos. 2 & 3
Artikelnummer: 95.650
EAN-Code: 4022143956507
Preisgruppe: BCB
Veröffentlichungsdatum: 4. Februar 2022
Spielzeit: 68 min.

Neuigkeiten

Zeige...
Datum /
Typ
Titel
Rating
10.01.2022
Info

The album "Géza Anda and Clara Haskil play Bach and Bartók" was pitched for different Curated Classical Playlists
15.11.2021
Info

Bartók's first movement "Allegretto" from Piano Concerto No. 3 was pitched for different Curated Classical Playlists
15.11.2021
Info

Bartók's third movement "Allegro Vivace" from Piano Concerto No. 3 was pitched for different Curated Classical Playlists
15.11.2021
Info

Bach's third movement "Fuga. Vivace" from Concerto for 2 Pianos and Orchestra in C Major, BWV 1061 was pitched for different Curated Classical Playlists
03.11.2021
Info

Bach's first movement from Concerto for 2 Pianos and Orchestra in C Major, BWV 1061 was pitched for different Curated Classical Playlists

Mehr von den Komponisten

...